[Information] Konzepte und Bewerbung!

Gäste können und dürfen hier ihre Charakterkonzpete vorstellen, die dann mit dem Celcia-Team besprochen werden. Finden sie Anklang oder einen Interessierten des Teams, darf der Steckbrief in der Anmeldung gepostet werden.

[Information] Konzepte und Bewerbung!

Beitragvon Kazel Tenebrée » Dienstag 2. Juli 2013, 13:49

Konzepte & Bewerbungen!


ACHTUNG! Derzeit herrscht ein Aufnahmestopp auf Celcia! Konzeptvorstellungen sind dennoch weiterhin möglich.


Lieber Interessent,

wir freuen uns natürlich, dass Celcia - eine Welt der Fantasy so sehr ankommt, dass man sich unbedingt anmelden und mitmischen möchte.
Wir haben inzwischen auch unseren unbefristeten Aufnahmestopp aufgehoben, allerdings behalten wir uns vor, nicht jedes Charakterkonzept belanglos aufzunehmen.
Wenn ein Charakterkonzept einfach so großes Interesse weckt, dass jemand aus unserem Team bereit ist, den Charakter zu moderieren, dann wird das Konzept für die Anmeldung freigegeben und man arbeitet gemeinsam einen passenden Steckbrief für den Charakter aus. Deshalb zeige keine Scheu, es einfach zu versuchen und dein Konzept vorzustellen. :)

Wie stelle ich mein Charakterkonzept vor?

  • Erstelle ein neues Thema in Bereich "Charakterkonzepte"
    Verwende hierzu unseren speziell dafür angelegten Gast-Account. Logge dich mit folgenden Daten ein:
    Benutzername: Gast
    Passwort: gast

    Bevorzugt verwendest du als Thementitel den Namen deines Charakters. Wenn du noch keinen hast, kannst du auch auf einen anderen, bitte schlüssigen Titel zurückgreifen, z.B. "Konzept: Goblinischer Techniker".
    Du musst dich nicht registieren, um ein Konzept zu posten! Die Funktion steht Gästen zur Verfügung!
  • Verwende diese Vorlage, um dein Charakterkonzept vorzustellen:
    Versteckt:Versteckten Text anzeigen
    Code: Alles auswählen
    [b]Name des Charakters:[/b]
    [b]Rasse:[/b]
    [b]Alter:[/b]
    [b]Beruf:[/b]
    [b]Herkunft:[/b]
    [b]Aussehen:[/b]
    knapp anreißen!
    [b]Konzept: Persönlichkeit[/b]
    Halte hier bitte KURZ, aber informativ fest, welchen Charakter deine Figur haben wird
    Stichpunkte möglich!
    [b]Konzept: Lebensgeschichte:[/b]
    Halte hier bitte KURZ, aber informativ fest, welche Vergangenheit der Charakter haben wird
    Stichpunkte möglich!
    [b]Solo- oder Gruppenspieler:[/b]
    [b]Vermutete Postinghäufigkeit:[/b]
  • Poste Fragen und/oder Unklarheiten in das Thema zu deinem Charakterkonzept!

Einer der Administratoren wird sich anschließend in deinem Charakterkonzept-Thema melden und mit dir das weitere Vorgehen besprechen und ausschließlich dieses Team-Mitglied wird dies tun. Sollte sich ein Interessent innerhalb des Teams finden, wird auch dieser sich melden.
Alle anderen - gleichgültig ob Celcia-Team oder Spieler auf Celcia - bitte ich, der Übersicht halber, keine Beiträge in den Charakterkonzepten zu schreiben!
Bild
Benutzeravatar
Kazel Tenebrée
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3062
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 23:05
Moderator des Spielers: Maruka
Aufenthaltsort: Lenonia (Stille Ebene)
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Mischling (Elf/Dunkelelf)
Sprachen: Lerium
etwas Kr'zner
Beruf: Überlebenskünstler
Fähigkeiten:
Dolche (durchschnittlich)
Flinkheit
Lebensenergie:

Geld: 0D, 0L, 0F
Ausrüstung:
- lederne Arm-/Beinschienen, Lederhelm
- goldener Faden aus dem Gürtel eines Inquisitors
- ein Stundenglas mit eigener Lebenszeit
Tierische Begleiter: keine
Zum Vorzeigen:
Bild
Sicherheitsabfrage: Celcia

Re: [Information] Konzepte und Bewerbung!

Beitragvon Kazel Tenebrée » Freitag 31. Oktober 2014, 16:08

Konzept-Leitfaden

oder "Wie gewinne ich einen Moderator für mein Konzept?"


Anhand dieses Leitfadens könnt ihr euch ein erstes Bild darüber machen, was das Celcia-Team sich vor Erstellung eines Konzepts an Aspekten wünscht, die man sich durch den Kopf gehen lassen sollte, oder was wir eben gar nicht mögen:

  1. (Halb-)Gott versus Normal
    Celcia ist keine High-Level Welt. Bitte vergesst, was ihr aus anderen Welten wie WoW oder anderen MMORPGs / Rollenspiel-Systemen kennt. Eine Übertragung aus solchen „Dimensionen“ ist nicht erwünscht. Für viele von uns Moderatoren gilt: Um so mehr ein neuer Spieler können will, um so weniger können wir ihm beibringen. Auch das kleine Bauernmädchen kann ein wichtiges Rädchen im Uhrwerk des Schicksals werden. Das heißt nicht, dass ihr keine Helden formen könnt, nur übertreibt es nicht.
    Und vor allem muss das Konzept eines "Helden", also eines Charakters, der bereits etabliert ins Spiel startet, stimmig und in sich logisch sein.
  2. Die Welt um euch herum
    Es ist enorm hilfreich die Strukturen, in denen ihr agieren wollt, zu kennen. Unlogische Konzepte finden wenig Anklang, wenn z.B. eine Rasse plötzlich in einer Gegend auftauchen soll, in der zuvor noch nie solch ein Wesen gesehen worden ist. Solche Situationen sollten vom jeweiligen Mod im Spiel in Szene gesetzt werden. Lest euch hierfür auch ruhig die politischen Hintergründe auf unserer Webseite durch, damit ihr beispielsweise keine Handelswege oder Bündnisse erschafft, die nicht existieren.
  3. Unsere Celcianer
    Helden gibt es massenhaft, aber Abwechslung ist auch schön. Auch wenn ihr den x-ten Dieb, das „hundertste“ Elfenmädchen fernab der Zivilisation spielen wollt, so freuen wir uns auch immer über neue Ideen. Fangt nicht alle irgendwo in der obligatorischen Hütte im Wald an, sondern lest euch ruhig mal in unsere Städte ein und versucht euch dort ein Vorleben auszudenken. Auch die Berücksichtigung bekannter und gestellter NPCs, sowie das einfache Leben an bereits bestehenden Orten kann Abenteuer bergen und euer Mod möchte euch vielleicht erst später hinaus in die gefährliche Welt entführen.
  4. Euer Charakter hat ... Charakter
    So vielseitig die Welt ist, so ist kein Wesen wie das andere. Das Gleiche gilt auch für die unterschiedlichen Kulturen an sich. Ein Dunkelelf kann, aber muss nicht immer abgrundtief böse sein, genauso wie ein guter Mantroner auch mal zu Folterungen neigen kann. Es kommt auf die Vorgeschichte an. Uns interessiert, was euren Charakter antreibt, was er liebt und ebenso seine Abgründe. Tipp: Gerade Schwächen machen einen Charakter plastisch und spielbar.
  5. Spaß steht im Vordergrund
    Wenn ihr eine Idee habt, bleibt authentisch. Es nützt niemanden, wenn ihr ein Konzept erarbeitet habt, es abgelehnt wurde und ihr dann versucht so lange daran herum zu schrauben, bis es "vielleicht" passt. Damit verbiegt ihr euch selbst und geht zu viele Kompromisse ein. Seid genauso wählerisch, wie wir es sind. Ihr wollt schießlich später mit euren Charakter Spaß haben und euer Moderator auch.
  6. Geduld ist eine Tugend
    Bitte drängelt nicht. Die Erfahrung zeigt, dass am Anfang die Spannung hoch ist, die Motivation riesig und man am liebsten sofort los legen möchte. Wir waren alle einmal an dem Punkt. Doch bitte habt Geduld. Unsere Moderatoren machen das alles leidenschaftlich gern, freiwillig und investiren sehr viel Zeit und Phantasie für euch.
    Es heißt aber auch nicht, dass ihr euch nicht melden könnt, wenn es mal länger dauert. Wir sind auch nur Menschen und vergessen hin und wieder etwas.
Bild
Benutzeravatar
Kazel Tenebrée
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3062
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 23:05
Moderator des Spielers: Maruka
Aufenthaltsort: Lenonia (Stille Ebene)
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Mischling (Elf/Dunkelelf)
Sprachen: Lerium
etwas Kr'zner
Beruf: Überlebenskünstler
Fähigkeiten:
Dolche (durchschnittlich)
Flinkheit
Lebensenergie:

Geld: 0D, 0L, 0F
Ausrüstung:
- lederne Arm-/Beinschienen, Lederhelm
- goldener Faden aus dem Gürtel eines Inquisitors
- ein Stundenglas mit eigener Lebenszeit
Tierische Begleiter: keine
Zum Vorzeigen:
Bild
Sicherheitsabfrage: Celcia

Re: [Information] Konzepte und Bewerbung!

Beitragvon Darna von Eibenau » Montag 23. Mai 2016, 19:02

Hallo liebe Spieler,
um zukünftig eine Hilfe zu geben, Konzepte nicht zwingend "auf gut Glück einfach ins Blaue hinein" vorstellen zu müssen, wollen sich im Folgenden die Moderatoren ein wenig vorstellen. Dies geschieht auf freiwilliger Basis und mit unterschiedlichen persönlichen Meinungen zu dieser Form von Hilfe. Nicht jeder wird zu jedem Punkt etwas sagen, weil es einfach unterschiedliche Herangehensweisen an Charakterkonzepte gibt.

Generell gilt:
Wenn ihr eine Charakteridee habt, auf die ihr selber einfach Bock hättet und von der ihr überzeugt seid, STELLT SIE AUF JEDEN FALL VOR!
Wir wiederholen:
"Es nützt niemanden, wenn ihr ein Konzept erarbeitet habt, es abgelehnt wurde und ihr dann versucht so lange daran herum zu schrauben, bis es "vielleicht" passt. Damit verbiegt ihr euch selbst und geht zu viele Kompromisse ein."

Wenn ihr aber nicht so sicher seid, oder mehrere Ideen im Kopf habt, dann sollen die folgenden Posts euch vielleicht zumindest eine Übersicht geben,
* welche Mods noch Plätze frei haben
* welche Postingfrequenzen im Normalfall machbar sind (auch dies ohne Gewähr, jeder hat ein RL)
* ob es Präferenzen bei Spielkonzepten gibt (z.B. "ich mag Elfen") oder
* Dinge, die man weniger mag (z.B. "kann böse Chars nicht ausstehen") oder
* Konzepte, von denen man schon genug hat (z.B. "brauche nicht noch nen fünften Dieb")

Diese Angaben sind nicht als in Beton gegossen zu verstehen! Es kann immer passieren, dass einen ein Konzept in Details einfach überrascht und anspricht, obwohl man normalerweise nicht der Typ dafür ist. Wenn es aber ein wenig Orientierung gibt, um nicht das Gefühl zu haben, nach der Nadel im Heuhaufen zu suchen, oder die Chancen ein bisschen erhöht, dass Spieler und Mod zueinander finden, dann hat die Sache ihren Zweck erfüllt. :)

Wir wünschen Spaß beim Schreiben und gutes Gelingen!
Bild Bild
Benutzeravatar
Darna von Eibenau
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 462
Registriert: Donnerstag 4. September 2014, 16:18
Moderator des Spielers: Maruka
Aufenthaltsort: Schloss, Jorsa
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Mensch (Jorsan)
Sprachen: Garmisch
Beruf: Knappin
Fähigkeiten:
Rapier: gut
Rapier & Buckler: überdurchschnittlich
Langschwert & Metallschild: überdurchschnittlich
Jagdbogen: durchschnittlich
Lebensenergie:

Geld: 0D, 10L, 100F
Ausrüstung:
* braune Männerlederhose mit Schnürung
* weite weiße Damenbluse
* braunes Schnürmieder mit weitem Halsausschnitt
* feine schwarze Schaftstiefel mit hervor ragenden Nähten und Zierrunen am Schaft
* Wasserschlauch (1 Liter)
* einfaches Lederhaarband
* scharfes Küchen- und Gebrauchsmesser
* handgeknüpftes Armband (von Mil Bromer)
* kl. Tiegel mit Perlmuttdeckel (Hautcreme)
* Kinderholzschwert von Elli
Tierische Begleiter: (Keiner. Eigentlich.)
Zum Vorzeigen:
Badass Darna (by Zanfar)
Bild
Sicherheitsabfrage: Celcia

Re: [Information] Konzepte und Bewerbung!

Beitragvon Kazel Tenebrée » Montag 23. Mai 2016, 19:14

Moderator: Kazel Tenebrée

Plätze frei? Bei großem Interesse an einem Konzept möglicherweise noch 1 Platz frei derzeit
Postingfrequenzen: im Durschnitt alle 2-3 Wochen

Konzept-Vorlieben: keine
Konzeptabneigungen: Politische und stark adlig ausgeprägte Charaktere sind nicht unbedingt mein Ding, gänzlich ausschließen würde ich sie aber nicht
Welche Konzepte habe ich schon zur Genüge? --- ---
Bild
Benutzeravatar
Kazel Tenebrée
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3062
Registriert: Mittwoch 9. August 2006, 23:05
Moderator des Spielers: Maruka
Aufenthaltsort: Lenonia (Stille Ebene)
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Mischling (Elf/Dunkelelf)
Sprachen: Lerium
etwas Kr'zner
Beruf: Überlebenskünstler
Fähigkeiten:
Dolche (durchschnittlich)
Flinkheit
Lebensenergie:

Geld: 0D, 0L, 0F
Ausrüstung:
- lederne Arm-/Beinschienen, Lederhelm
- goldener Faden aus dem Gürtel eines Inquisitors
- ein Stundenglas mit eigener Lebenszeit
Tierische Begleiter: keine
Zum Vorzeigen:
Bild
Sicherheitsabfrage: Celcia

Re: [Information] Konzepte und Bewerbung!

Beitragvon Darna von Eibenau » Montag 23. Mai 2016, 21:36

Moderator: Darna von Eibenau

Plätze frei? <ein bis zwei weitere Betreuungen gut vorstellbar>
Postingfrequenzen: mehrmals pro Woche, was sich natürlich bei mehreren Betreuungen dann aufteilt.

Konzept-Vorlieben:
Bevorzuge Charaktere mit einigermaßen konkreter Motivation oder Ziel, was sie vorantreibt. Prinzipien, nach denen sie handeln, willkommen. ^^
Bei mir sind Vorkenntnisse auf dem politischen oder adeligen Parkett vorhanden; heißt aber nicht, dass es abseits dessen kein oder weniger Interesse gäbe.

Konzeptabneigungen:
- Gesinnungstechnisch "chaotische" und/oder überwiegend eigennützig handelnde Charaktere. Das schließt böse Charaktere nicht aus!
- Elfen, die Elfen sind, um besser auszusehen. ;)

Welche Konzepte habe ich schon zur Genüge? ---
Bild Bild
Benutzeravatar
Darna von Eibenau
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 462
Registriert: Donnerstag 4. September 2014, 16:18
Moderator des Spielers: Maruka
Aufenthaltsort: Schloss, Jorsa
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Mensch (Jorsan)
Sprachen: Garmisch
Beruf: Knappin
Fähigkeiten:
Rapier: gut
Rapier & Buckler: überdurchschnittlich
Langschwert & Metallschild: überdurchschnittlich
Jagdbogen: durchschnittlich
Lebensenergie:

Geld: 0D, 10L, 100F
Ausrüstung:
* braune Männerlederhose mit Schnürung
* weite weiße Damenbluse
* braunes Schnürmieder mit weitem Halsausschnitt
* feine schwarze Schaftstiefel mit hervor ragenden Nähten und Zierrunen am Schaft
* Wasserschlauch (1 Liter)
* einfaches Lederhaarband
* scharfes Küchen- und Gebrauchsmesser
* handgeknüpftes Armband (von Mil Bromer)
* kl. Tiegel mit Perlmuttdeckel (Hautcreme)
* Kinderholzschwert von Elli
Tierische Begleiter: (Keiner. Eigentlich.)
Zum Vorzeigen:
Badass Darna (by Zanfar)
Bild
Sicherheitsabfrage: Celcia

Re: [Information] Konzepte und Bewerbung!

Beitragvon Maruka » Dienstag 24. Mai 2016, 10:27

Moderator: Maruka

Plätze frei? Bei großem Interesse an einem Konzept möglicherweise, immer mal wieder spontan, noch 1 Platz frei. Ist einfach schwer zu sagen. Bin eigentlich voll.
Postingfrequenzen: Bin ein „gerne-viel-Schreiber“ und hab da so meinen eigenen Rhythmus, deshalb können es mal 4-5 Post pro Woche sein (aufgeteilt auf all meine Spieler), oder auch mal nur einer, je nach dem wie das Leben so einen ablenkt.

Konzept-Vorlieben: Ich mag Charaktere mit emotionalem und psychischem Tiefgang, was heißt, dass man gut mit ihnen Leid, Liebe, Hass, Verlust, Freude, usw. aufbauen und erleben kann. Gute Vorgeschichten sind stets willkommen, aber können genauso gut auch erst im Spiel entstehen. Manchmal ist weniger mehr ;)
Konzeptabneigungen: Überzogene Charaktere, die alles können und keine Schwachstellen zeigen. Schwächen machen einen Charakter interessant und geben Tiefe (Das Fehlen von Fähigkeiten ist keine Schwäche).
Welche Konzepte habe ich schon zur Genüge? Abwechslung ist natürlich erwünscht, Wiederholungen weniger. Schaut einfach meine aktuellen Spieler in der Übersicht an.
Bild Bild

Bild
"Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein."
Stephen King
Benutzeravatar
Maruka
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1921
Registriert: Montag 16. Juli 2012, 23:08
Moderator des Spielers: Zanfar
Aufenthaltsort: Der Wald Neldoreth
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Raubkatzenhybrid
Sprachen: Celcianisch
Ersera
Tiersprache (Katzen)
Lerium (im Lernen)
Beruf: Sklavin
Fähigkeiten: Pfeil und Bogen: durchschnittlich
Kampf mit Klauen/Reizzähnen: gut
Peitsche: rudimentär
Lebensenergie:

Geld: 0D, 0L, 0F
Ausrüstung: leichte Lederrüstung, gescheckter Umhang, Bogen, Köcher mit Pfeilen, Dolch, Peitsche, alles dunkelelfisch und ein Wollknäuel
Zum Vorzeigen: Bild
Bild
Sicherheitsabfrage: Celcia

Re: [Information] Konzepte und Bewerbung!

Beitragvon Yavanna Yalanílûe Ni'Tessin » Dienstag 14. Juni 2016, 02:17

Moderator: Yavanna

Plätze frei? viele
Postingfrequenzen: oft bis wenig (je nach vorhandenem internet)

Konzept-Vorlieben: am Schönsten finde ich recht "gewöhnliche" Konzepte, mit allerlei Facetten und charakterlichem Tiefgang, aus denen großes erwachsen kann!
Wobei ich nicht verschweigen möchte, dass ich elfen- und oder naturverbundene Charaktere liebe :D

Konzeptabneigungen: Charas die alles können, alles wissen und sich schlicht nicht mehr weiterentwickeln (können) (powergaming)
Welche Konzepte habe ich schon zur Genüge? -

Generell hat die Erfahrung gezeigt, dass bei mir theoretisch alles möglich sein kann - hatte nie daran gedachte, dass ich lange Jahre eine Echse modden würde :D
Benutzeravatar
Yavanna Yalanílûe Ni'Tessin
Hüterin der Wälder
Hüterin der Wälder
 
Beiträge: 740
Registriert: Freitag 14. September 2007, 01:20
Moderator des Spielers: Kazel Tenebrée
Aufenthaltsort: Hymlia
Steckbrief: Zum Steckbrief
Rasse: Waldelfe/Sy’Tel’Quessir
Sprachen: Lyrintha, Gerina, Celcianisch
Beruf: Heilerin, Druidin, Waldläuferin
Fähigkeiten: Lichtmagie(sehr gut), Pflanzenkunde(gut), Tierkunde(gut), Bogenschießen(überdurchschnittlich)
Lebensenergie:

Geld: 0D, 6L, 5F
Ausrüstung: Ausrüstung (sichtbar):
elfischer, verzierter Langbogen
Lederköcher mit einem Satz Pfeile
Larza, ein elfisches Langmesser
Stecken der Wälder
Flöte aus Eibenholz (klingt höher)
heiliges Symbol, welches eine mächtige Eiche darstellt
1 Umhängetasche
1 Beutel
Handsichel
Tierische Begleiter: Nachtschatten(Wolf), Assatal(Drache)
Sicherheitsabfrage: Celcia


Zurück zu Charakterkonzepte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron