Seite 1 von 1

Geister

Verfasst: Mittwoch 26. März 2014, 20:08
von Pallas Mercator
Bin ich der einzige oder gehts noch jemandem so, dass er den Begriff "Geist" ein bisschen Verwirrend findet? Ich meine, es gibt insgesamt drei Magiearten die auf Geister verschiedener Art Zugriff haben: Nekromanten versklaven ruhelose Seelen, während Schamanen ihre Ahnen um Rat und Beistand anrufen. Geistermagier verwenden Geister um damit den "Geist" anderer zu manipulieren. Unterscheiden sich die Geister die von den verschiedenen Magiern gerufen werden oder sind sie alle "Gespenster", wie in dieser Definition?
Versteckt:Versteckten Text anzeigen
"Die wohl unheimlichsten und scheinbar unzerstörbarsten Untoten sind die Gespenster oder auch Geister. Sie können von keinem Magier geschaffen, sondern höchstens gerufen werden. Geister sind auf Celcia wandelnde Seelen, die vom Tod nicht in sein Reich geführt werden konnten, aus welchem Grunde auch immer. Einige wollten es einfach nicht und verweigerten ihren „Abtransport“, andere halten Sorgen oder magische Artefakte am Ort ihres Niederganges gebunden.
Geister sind halb durchscheinend wie milchiges Mondlicht. Sie können nicht von Waffen vernichtet werden. Eine Klinge ist zwar in der Lage, ihre Erscheinung zu durchtrennen, doch fügen sie sich hinter dem Schnitt wieder zusammen.
Manche Geister singen traurige Klagelieder, die manchmal in der Lage sind, einen Lebenden in den Wahnsinn zu treiben. Wenn ein Geist durch ein lebendes Wesen hindurch schwebt, hinterlässt es sowohl Kälte als auch eine bedrückende Einsamkeit oder ein sehnsüchtiges Todesverlangen.
So manches Gespenst kann von seinem Dasein erlöst werden, wenn man ihn von seinen Sorgen befreit oder in seinem Namen eine Aufgabe erfüllt, für die er keine Gelegenheit mehr bekommen hat." - Celcia, Abschnitt "Untote"
Und was ist mit Dschinn, Naturgeistern (Dryaden o.Ä.)? Können diese angerufen werden und wenn ja von wem? Wann ist es ok einen Toten anzurufen (z.B. den eigenen Vorfahren) und wann ist es bösartig und verpönt (z.B. Nekromantie).


Mein Vorschlag deshalb:
Man (ich würde mich dafür mal zur Verfügung stellen) erweitert die celcianische Bibliothek um einen Einzelband zum Thema Geister. Dieser Band soll dabei keine Aufzählung von möglichen Zaubern sein (dafür gibt es ja Schriftrollen), sondern eher einen theoretischen Überblick darüber geben, wie Geister auf Celcia existieren und funktionieren. Meiner bescheidenen Meinung nach wären folgende Punkte wichtig:

- Welcher Geister in die Zuständigkeit/ins Repertoire welches Zauberers gehört (Ahnengeister zu Schamanen, Verlorene Seelen zu Nekromanten? Oder jeder zu jedem?)
- Welche Arten von Geistern es außer Gespenstern (nicht) gibt (z.B. Dschinn, Naturgeister, Dryaden...)
- Ob und welchen Regeln Geister / deren Beschwörung in der Materiellen Welt unterworfen sind, bzw. wie diese Regeln speziell für Celcia aussehen
- u.v.m. Die Wichtigkeit/Notwendigkeit einzelner Details kann ja eingehend diskutiert werden

Ich hoffe dass einigermaßen klar wird worauf ich hinaus möchte. Wie gesagt, das ganze verwirrt mich ein bisschen :D

Re: Geister

Verfasst: Donnerstag 27. März 2014, 00:33
von Kazel Tenebrée
Kleiner Hinweis vorab: Dryaden sind keine (untoten) Geister ... schau mal unter den nicht spielbaren Rassen, sie sind eigens aufgeführt. Ansonsten rate ich, erstmal die entsprechenden Schriftrollen zu finden, die sich mit Geistern oder dem (humanoiden, vernünftigen) Geist beschäftigen. Vielleicht wird dann einiges klarer.

Natürlich kannst du gern einen Einzelband schreiben oder erstmal damit anfangen. Oder jeder andere auch. Wir müssen das dann abgleichen, ob es mit den Hintergründen passt (auch jenen, die ihr noch nicht kennt).

Re: Geister

Verfasst: Freitag 4. April 2014, 11:35
von Pallas Mercator
Ok, das ist doch schon mal was :)
Ich denke ich werde mich mal hinsetzten und ein bisschen an einem Einzelband basteln... Entwürfe können dann in der Rubrik "celcianisches Wissen" gepostet werden, oder?

Re: Geister

Verfasst: Freitag 4. April 2014, 11:59
von Kazel Tenebrée
Genau so ist es :)

Re: Geister

Verfasst: Dienstag 8. April 2014, 22:59
von Yavanna Yalanílûe Ni'Tessin
pallas, wenn du noch hilfe brauchst oder fragen hast, nur heraus damit.
ich kümmere mich dann auch um deinen vorschlag, dass er verschoben und besprochen wird.

Re: Geister

Verfasst: Montag 15. September 2014, 09:12
von Kazel Tenebrée
Wird der Vorschlag noch bearbeitet?

Re: Geister

Verfasst: Montag 15. September 2014, 21:47
von Pallas Mercator
Ja, das wird er :)
Tut mir Leid dass es so lang dauert, ich muss zugeben dass ich es teilweise arg vernachlässigt habe. :drop:
Ich würde dann demnächst einfach das posten was ich schon habe und den Rest dann mit mit Hilfe der Gemeinschaft schreiben.

Re: Geister

Verfasst: Montag 15. September 2014, 23:27
von Pallas Mercator
Ich habe das was ich schon habe mal hier gepostet.

Re: Geister

Verfasst: Samstag 10. Oktober 2015, 16:09
von Kazel Tenebrée
Arbeitest du noch an deinem Vorschlag / Text oder sollen wir eigentlich bislang schonmal drübergucken? Es sieht auf den ersten Blick (und ohne den kompletten Text gelesen zu haben) noch unfertig aus. Ist die Idee noch aktuell, wird sie fortgeführt?

Re: Geister

Verfasst: Samstag 10. Oktober 2015, 23:13
von Pallas Mercator
Ihr könnt gerne mal drüber schauen, es ist allerdings tatsächlich noch im Anfangsstadium. Mir fehlt leider ein bisschen die Zeit deswegen versandet das ein bisschen :o