Das schwarze Brett

Die an der Bucht Kad Harat liegende Stadt ist zwar nicht so riesig wie Pelgar, aber mindestens ebenso bekannt. Sie wurde vom dunklen Volk erobert und seither leben ihre Bürger unter dem Joch des dunklen Herrschers.
Forumsregeln
Aktuelle News zu Andunie
Die Handelsstadt ist vom dunklen Volk erobert worden. Hier treiben sich nun Dunkelelfen, Orks, Goblins, verbündete Grandessarer und Piraten aus Rumdett, sowie vereinzelt Sarmaer Gesindel und Echsen herum. Die Andunier leben in Angst und als Sklaven ihrer Unterdrücker.
Antworten
Benutzeravatar
Erzähler
Nicht-Spieler-Charakter
Nicht-Spieler-Charakter
Beiträge: 4247
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:11
Lebensenergie:

Das schwarze Brett

Beitrag von Erzähler » Mittwoch 12. März 2008, 23:15

<center><span style="font-size:10pt;"><b><u>Das schwarze Brett</u></b></span>

<img src="http://i140.photobucket.com/albums/r21/ ... -Brett.jpg">
</center>

Das hier ist das schwarze Brett der Stadt Andunie. Hier finden sich Aufträge aller Art. Es lohnt sich immer, mal einen Blick auf den Aushang zu werfen.
Die derzeitigen Aushänge sind:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
<b>Erbstück des Bürgermeisters gestohlen</b>
Der wertvolle Dolch, das Erbstück des Bürgermeisters, wurde gestohlen.

Finderlohn: 250 Goldmünzen
Auftrag angenommen von: ---

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
<b>Verschollene Handelsschiffe</b>
Zwei Handelsschiffe aus Santros sind nicht im Hafen Andunies angekommen. Gerüchte besagen, dass Piraten ihr Unwesen auf der Handelsstrecke zwischen Santros und Andunie auf dem Sonnenmehr treiben sollen.

Belohnung: 100 Goldmünzen für verwertbare Informationen, 300 Goldmünzen für das Finden der Schiffe und deren Fracht
Auftrag angenommen von: ---

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zuletzt geändert von Anonymous am Mittwoch 12. März 2008, 23:16, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Antworten

Zurück zu „Die Hafenstadt Andunie“