Die Suche ergab 127 Treffer

von Richard Azrael Darkholme
Sonntag 17. Januar 2010, 14:46
Forum: Das Landdorf Bernar
Thema: Auf dem Weg in die Freiheit?!
Antworten: 51
Zugriffe: 18864

Re: Auf dem Weg in die Freiheit?!

Richard war sehr schnell eingeschlafen. Eigentlich hätte er sich dafür gescholten, doch selbst er konnte nicht gegen den Erholungsdurst seines Körpers angehen. Selbst seine sonst so vorsichtige Eigenart immer eine Waffe neben sich liegen zu haben, hatte er vergessen. Das er auf recht harten und unbe...
von Richard Azrael Darkholme
Dienstag 12. Januar 2010, 18:13
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Noch eine ganze Weile ging Richard das Gesagte von Faith durch den Kopf, doch was sollte er schon antworten. Er wusste es nicht. Trug die Narbe ihn? Darüber hatte er nie nachgedacht. So schwieg er und nahm mit Wohlwollen die Nähe von Faith war. Sie lächelte ihn wieder scheu an, als er ihr Gesicht zu...
von Richard Azrael Darkholme
Donnerstag 7. Januar 2010, 17:58
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Das Faith Richards Redeschwall ein Lächeln hervorzaubert, damit hatte er nicht gerechnet. Sie schien sein Verhalten nicht nachempfinden zu können. Aber konnte er es? Als er sich an den Baum lehnte und die Augen schloss, rechnete er ebenfalls nicht damit, dass sie sich an ihn anlehnte. Doch vielleich...
von Richard Azrael Darkholme
Freitag 18. Dezember 2009, 13:41
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

„ich und meine große Klappe…die Verletzungen sind meine eigene Schuld“ sprach Richard mehr zu sich selbst. Nur langsam entspannte er sich. Sie hatte ihn dankend und beruhigend angesehen, bevor sie seine Haare hinter sein Ohr strich. Richard blickte sie ernst und resignierend an. Fast schon als würde...
von Richard Azrael Darkholme
Donnerstag 17. Dezember 2009, 13:33
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Als sich Richard endlich setzen konnte, spürte er wie wohl das tat. Zwar schmerzte ihn alles, doch nun konnte ihn sein Kreislauf keinen Strich mehr durch die Rechnung machen. So gönnte er such trotz alles sonst vorherrschenden Vorsicht, den Luxus einer Pause. Tief seufzend schloss er die Augen.“ Arg...
von Richard Azrael Darkholme
Mittwoch 16. Dezember 2009, 00:09
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Sich vorsichtig durch die Schwärze tastend, versuchte Richard von dem Lärm des Stieres und dem Schmerzensschrei des Hünen wegzukommen. wenigstens hat das Messer gesessen. Der wird keiner mehr zu nah kommen….bist wohl doch nicht unbezwingbar…verdammt Unter anderen Umständen hätte Richard diesen Kerl ...
von Richard Azrael Darkholme
Montag 14. Dezember 2009, 20:32
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Sich innerlich seine Chancen auf Null aufrechnen, sah sich Richard schon in seiner Halle. Er hatte zwar nicht so eine Körperkraft, jedoch war er recht flink. “ was denn, und du willst es mir zeigen…hast du auch so eine Schnauze ohne deine Kumpels” reizte Richard ihn noch mehr. Wie immer war sein Mun...
von Richard Azrael Darkholme
Montag 14. Dezember 2009, 13:30
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Richards brauchte etwas um die schwarzen Gestalten, die aus den Wald stampften zu erkennen. Obwohl er es nicht wollte, war er noch in Gedanken bei faith besorgten Ausspruch. Es war lange her, dass sich jemand Sorgen um ihn machte.[ das ist nur Selbstschutz! Immerhin soll ich sie ja raus bringen [/b]...
von Richard Azrael Darkholme
Sonntag 13. Dezember 2009, 13:11
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Richard war gerade dabei wieder einen Löffel voll Suppe in seinen Mund zu schieben, da überraschte ihn Adam. Sein Löffel fiel ihn aus der Hand und knallte in die Suppe und seine Münze flog zu Boden. Adam drückte ihn überschwänglich und bedankte sich. Richard war total verwirrt.“ ist ja gut“ knurrte ...
von Richard Azrael Darkholme
Donnerstag 10. Dezember 2009, 23:23
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Adam reichte Richard den Lappen und schob den Eimer näher. Richard nahm den Lappen und begann sich ordentlich zu Waschen. Die neuen Blessuren reinigte er vorsichtiger. Ein leichtes brennen durchzog die Kratzer, doch das kannte er schon. Er genoss den frische Wasser und sich endlich säubern zu können...
von Richard Azrael Darkholme
Dienstag 8. Dezember 2009, 01:04
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Als sich Faith entkleidete, dachte Richard, jetzt schlägt es dreizehn. Über und über mit unzähligen Prellungen und Spuren von alten Narben. ach, du scheiße…so eine Schweinerei…wie kommt man auf so was?… zwar hatte Richard viel nicht unähnliche Narben auf seinem Körper, doch lebte er auch schon etwas...
von Richard Azrael Darkholme
Sonntag 6. Dezember 2009, 01:13
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Richard staunte nicht schlecht, als er in die Truhe schaute. Mit soviel hatte er nicht gerechnet. Ein kleines Vermögen offenbarte sich ihm. Er spürte wie sein herz heftig schlug, doch während er abschätzte, konnte er den bitteren Nachgeschmack nicht ignorieren. Was hatte Faith dafür erleiden müssen?...
von Richard Azrael Darkholme
Freitag 4. Dezember 2009, 19:24
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Das argwöhnische Verhalten des Jungen hatte Richard schon als einen seiner Macken angetan. Genau so wie den Zynismus. Der Kleine war ihm mehr als ähnlich. Selbst sein Mundwerk dass manch Erwachsenen erröten lassen würde, war ihm ähnlich. erschreckend…sind alle Kinder so…oder werden sie so….Bin ich f...
von Richard Azrael Darkholme
Freitag 4. Dezember 2009, 14:03
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

„ Witzig, du Gnom“ Knurrte Ricard den Kleinen an. Das die Kate schlimmer aussah als die letzte Kerkerzelle, die er besucht hatte, sah auch Richard. puh,..ist das ein Drecksloch. Hier kann man sich ja schneller was wegholen als gesunden. …Wie kann man so wohnen. Ekelig.. angewidert schaute Richard si...
von Richard Azrael Darkholme
Donnerstag 3. Dezember 2009, 13:44
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

der kleine ist hart in nehmen…das Leben härtet selbst so früh schon ab ging es Richard durch den Kopf, als er den kleinen beobachtete. Die Miene des Jungen war ernster als es sich für jemanden diesem Alter gehörte. Sich an seine eigene Kindheit zurückerinnern, verweilte sein Blick einen Moment läng...
von Richard Azrael Darkholme
Dienstag 1. Dezember 2009, 17:14
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Es dauerte einen Moment bis Richard Faith´s Umarmung erwiderte. „es ist vorbei, Kleines“ Flüsterte er. obwohl es jetzt erst anfängt! Jetzt sollten wir hier schnell verschwinden Mit einer Hand wischte Richard das Blut der Alten vorsichtig aus dem Gesicht von Faith. Er selber spürte wie jeder Muskel z...
von Richard Azrael Darkholme
Dienstag 1. Dezember 2009, 15:54
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Das Holz hatte Richard fallengelassen, als die alte Vettel Faith erreichte. das musste ja so kommen…verdammt das Weib hatte Richard nicht gesehen, und Faith schien sich verprügeln zu lassen, damit er nicht entdeckt würde. Hektisch sah er sich um. Da kam der Knabe auf ihn zu. Er schlich und dabei hie...
von Richard Azrael Darkholme
Dienstag 1. Dezember 2009, 13:28
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

So hatte Richard sich das eigentlich nicht vorgestellt. Zwar war es geplant gewesen, dass die Kühe panisch werden, aber nicht dass sich der Stier berufen fühlt seine Mädels zu verteidigen. Richard hockte noch auf dem Gatter und hörte den Lärm vom brechenden Holz. Es passte immerhin nicht zu den pani...
von Richard Azrael Darkholme
Sonntag 29. November 2009, 23:32
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

„ das war rhetorisch geme…was?“ Murrte Richard den Jungen gerade an, als er in die panischen Gesichter blickte. Die Augen gen Tor gerichtet, schienen sie sich nicht bewegen zu wollen. Deutlich konnte er die Schritte vernehmen und die lauter werdenden Stimmen. Jetzt war höchste Eile geboten. „ Los, d...
von Richard Azrael Darkholme
Sonntag 29. November 2009, 14:05
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Richard traf der Schlag, wie zur Salzsäule saß er da und hörte das, was der Kleine zu berichten hatte. Das Gehörte konnte er nicht fassen. Richard hatte ja selber schon viel erlegt, aber so was. Anfangs konnte er noch antworten “ KEIN Mensch gehört einem anderen. Wir sind frei geboren und werden so ...
von Richard Azrael Darkholme
Freitag 27. November 2009, 14:10
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Die wurde geschlagen…so ängstlich wie sie reagiert. … war Richards erster Gedanke als sie bei seiner Berührung zusammenfuhr. Es gab für ihn immer mehr Sinn. Hatte sie nicht auch abwehrend die Hand gehoben, als er zuvor ihr Handgelenk gepackt hatte? Richard konnte spüren wie sich deutlich etwas in s...
von Richard Azrael Darkholme
Donnerstag 26. November 2009, 21:20
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

„ und soll ich etwa Mitleid haben, du Zwerg.“ Schnauzte Ricard zurück. Langsam platze ihm der Kragen. „ meinst du etwa du bist der einzige, der so einen Vater hatte. So was gibt es massenhaft. also, wer ist das Weichei?“ Was denkt sich der Junge, dass ich ihn jetzt bemitleide. Da ist er ja bei mir a...
von Richard Azrael Darkholme
Mittwoch 25. November 2009, 19:49
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

„… Kleiner, sei nicht so…vorlaut….. Kannst wohl auch nicht die Klappe halten, oder… erinnert mich irgendwie an jemanden. UND was heißt hier NICHT HELLE.!… Ne tracht Prügel hättest du ver… argh… verflucht…. außerdem was weißt du schon von Frauen?“ Richard hatte vor, sich so gut es ging ablenken zu la...
von Richard Azrael Darkholme
Mittwoch 25. November 2009, 02:13
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

oh, siehe da, …das ist kein Kind mehr. konnte Richard erkennen, als sie die Lampe auf Richards Kopfhöhe hin hang. Eine junge Frau von ungefähr 20 Jahren. Ihre Augen strahlten ihn an und sie lächelte nur milde, aber sagte kein Wort. Seinen Fuß legte sie vorsichtig auf einen Eimer. Richard wollte ger...
von Richard Azrael Darkholme
Dienstag 24. November 2009, 13:32
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: In der Freiheit?!
Antworten: 53
Zugriffe: 20926

Re: In der Freiheit?!

Ricard hatte die Pfeile gerade hochgehoben, als er die Stimme und die Schritten vernahm. Er löste einen der Pfeile aus dem Bündel, kürzte ihn indem er ihn zerbrach und versteckte diesen in seinen Ärmel. Lauschend hielt er inne. da kommen mehr als nur die Alte. Sei wachsam Richard Als sich das Tor et...

Zur erweiterten Suche