Die Suche ergab 4182 Treffer

von Erzähler
Mittwoch 17. Juli 2019, 21:09
Forum: Das Haupthaus
Thema: Ein Tag des Rechts - ein Gerichtstag
Antworten: 2
Zugriffe: 46

Re: Ein Tag des Rechts - ein Gerichtstag

Gerade als man sich darauf verständigt hatte, ob es Auffälligkeiten in Eulenrufs Verhalten gegeben hätte, mischte sich Immerstich ein und verteidigte ihren Sohne auf das Schärfste. Sie versuchte sogar gegen Bilgar zu wettern und erinnerte an seinen kleinen Diebeszug in der Jugendzeit. Noch bevor Ari...
von Erzähler
Dienstag 16. Juli 2019, 20:02
Forum: Die Stallungen
Thema: Die Stallungen
Antworten: 2
Zugriffe: 57

Re: Die Stallungen

Vor der Taverne richtete Marga das Wort an den gestürzten Menschen unter ihr: „Könnte sein, dass ich brauche einen Koch. Besorge dir eine Hose... saubere Hose und triff mich vor Stall.“ Blaue Augen schauten hektisch unter ein paar wirren blonden Haarsträhnen zu ihr auf, die sich aus einem grob zusam...
von Erzähler
Montag 15. Juli 2019, 21:29
Forum: Der alte Tempel
Thema: Shyréa
Antworten: 70
Zugriffe: 6214

Re: Shyréa

„Siehst du hier irgendetwas? Irgendeinen Hinweis? Etwas Interessantes?“ , wandte sie sich leise an Syrella. „Was muss ich tun?“ ‚Ich bin mir nicht ganz sicher, dieser Kreis macht den Anschein eines Bannkreises … möglicherweise hat ihn der Nekromant um den Riss gezogen …‘ Syrella kniff die Augen zus...
von Erzähler
Montag 15. Juli 2019, 11:36
Forum: Morgerias Palast
Thema: Maskenball der Finsternis
Antworten: 2
Zugriffe: 203

Re: Maskenball der Finsternis

Daraks Fluchen war es nicht, das den blasseren Elfen neben seinem Käfig zusammenzucken ließ, sondern die klatschenden Geräusche die der nackte Befreier mit seiner Hand gegen die eigene Stirn verursachten. Einmal wagte es der Elf, zu ihm herüber zu schauen. Violette Augen begegneten Daraks. Dann hob...
von Erzähler
Sonntag 14. Juli 2019, 19:27
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: Ein kleines Schäfchen, Zwei kleine Schäfchen...
Antworten: 4
Zugriffe: 76

Re: Ein kleines Schäfchen, Zwei kleine Schäfchen...

„Uääärrg! Du bist so dooof!“ , motzte ihr Bruderherz auch prompt los, sobald er wieder aufgetaucht war. Der Dreck der letzten Tage lief nun in dunklen Streifen an seinem schmächtigen Körper hinunter. Er drehte sich weg und schmollte scheinbar. Seit einiger Zeit verhielt er sich manchmal seltsam. Er...
von Erzähler
Sonntag 14. Juli 2019, 16:30
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 137
Zugriffe: 14937

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Eilmana: Yran entschied sich noch mit Darna zu sprechen und Eli so wie Delilah nickten mit einem kleinem Seufzer. Der Besuch der Heilerhütte, von Yran und Delilah, würde sich wohl noch verschieben. „Geh ruhig, ich spüre wie sehr es in dir brennt Darna danach auszufragen...Delilah, wäre es nicht gut ...
von Erzähler
Donnerstag 11. Juli 2019, 17:37
Forum: Das Königreich Grandessa
Thema: Ein kleines Schäfchen, Zwei kleine Schäfchen...
Antworten: 4
Zugriffe: 76

Re: Ein kleines Schäfchen, Zwei kleine Schäfchen...

Mia war selbst noch jung an Jahren, doch die scheinbar unerschöpfliche Energie ihres kleinen Bruders ließ sie doch manches Mal staunen. Springend, hüpfend, sich im Kreise drehend lief er durch den strahlenden Sonnenschein davon und steifte dabei die hohen Gräser mit den gespreizten Fingern. Alle Sin...
von Erzähler
Donnerstag 11. Juli 2019, 11:10
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 137
Zugriffe: 14937

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Eilmana: „ Delilah, ich bin dir unendlich dankbar, für deine Gegenwart deine Hilfe und dein Verständnis. Was deine Hände betrifft, ich denke Leon und Yran haben ganz recht das es ihnen gut tun würde wenn wir sie täglich mit einer Fettsalbe einreiben und massieren damit die Narben weicher werden. Ich...
von Erzähler
Mittwoch 10. Juli 2019, 11:15
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 137
Zugriffe: 14937

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Eilmana: Yran spürte Eilmanas Widerwillen, ihre Irritation, als er sie als Blaubeere nannte. Bisher hatte sie seine verbalen Liebkosungen amüsant gefunden, doch Blaubeere fand sie anscheinend nicht gut, zumindest in der Gegenwart von anderen. Er schluckte still und verdrängte die aufsteigenden Gefü...
von Erzähler
Dienstag 9. Juli 2019, 21:07
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 137
Zugriffe: 14937

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Die Knappin rechnete es der Heilerin zunehmend hoch an, mit welcher Selbstverständlichkeit sie gehandelt hatte. Elfen waren diesbezüglich tatsächlich so, wie man es sich manchmal erzählte? "Ihr habt für uns alles getan, was in Euren Mächten liegt - wir werden desgleichen tun" , stellte sie ruhig fes...
von Erzähler
Dienstag 9. Juli 2019, 19:17
Forum: Die Stille Ebene
Thema: Weg über die Ebene
Antworten: 178
Zugriffe: 33803

Re: Weg über die Ebene

Nachdem der Ork die Schale an Janay weiter gegeben hatte und sein Herr auch eine bekommen hatte, hörte er Worte, die er lange ersehnt doch nie gehört hatte: "Gut gemacht" , lobte Kazel den Ork. Zwei Worte, die ihn erstarren ließen und sein Herz wild in seiner Brust zum tanzen brachte. Fast wäre er o...
von Erzähler
Montag 8. Juli 2019, 09:03
Forum: Die Stille Ebene
Thema: Weg über die Ebene
Antworten: 178
Zugriffe: 33803

Re: Weg über die Ebene

Janay hatte sich aus Manthalas Umarmung gekämpft und stand auf ihren noch etwas wackeligen Beinen. Ihr Körper fühlte sich noch ein bisschen schwer an und die Bewegungen waren langsam, aber er gehorchte und funktionierte, wie es zu erwarten war. Eine kleine Assoziation in ihrem Innern malte Bilder vo...
von Erzähler
Sonntag 7. Juli 2019, 13:08
Forum: Mantrons Wohnhäuser
Thema: Bilgars Elternhaus
Antworten: 4
Zugriffe: 109

Re: Bilgars Elternhaus

Bilgar war niemand, der eine Meinung oder Erklärung hinter dem Eisberg hielt. Während er also zurück in den Wohnbereich ging und bei der fertigen Wäsche nach neuer Kleidung suchte, wurde der letzte Abend knapp zusammengefasst: „Eigentlich war mein Besuch bei Immerdurst nur ein Zufall gewesen und tro...
von Erzähler
Sonntag 7. Juli 2019, 13:08
Forum: Das Haupthaus
Thema: Ein Tag des Rechts - ein Gerichtstag
Antworten: 2
Zugriffe: 46

Ein Tag des Rechts - ein Gerichtstag

(Bilgar kommt von: Bilgars Elternhaus ) Der Tag war klar und sonnig und nichts trübte den Himmel. Sonnenstrahlen glitzerten im frisch gefallenen Schnee der Nacht und verzauberten die Eislande in eine Märchenwelt. Fast hätte Bilgar glauben können, dass sich im Glanze dieses Lichts heute alles zum Gut...
von Erzähler
Freitag 5. Juli 2019, 21:14
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 137
Zugriffe: 14937

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

Eli: „Wenn du magst, kannst du mein Hemd ruhig anlassen. Es sieht bezaubernd an dir aus. Betont deine hübschen Schenkel.“ Eli wurde Puder rot im Gesicht. „Duuuu.....du Schuft....du bist gemein....“ Yran prustete kurz bei dem „kleinen“ Schimpfwort aus dem Munde seiner Liebsten und schäkerte gleich we...
von Erzähler
Dienstag 2. Juli 2019, 17:35
Forum: Mantrons Wohnhäuser
Thema: Bilgars Elternhaus
Antworten: 4
Zugriffe: 109

Re: Bilgars Elternhaus

((ooc: Bitte keine Bilderlinks in den Posts verwenden. Auch keine Musik oder anderes. Das ist nur uns Mod's vorbehalten. Nächstes Mal bitte per Pm schicken. Du kannst aber im OT-Bereich *Bilder-Bilder-Bilder* posten und ggf. zum entsprechenden Thread verlinken. )) Schneeblick hatte seine Müdigkeit u...
von Erzähler
Freitag 28. Juni 2019, 08:47
Forum: Die Lagerhäuser
Thema: Taverne von Ulmgard Immerdurst
Antworten: 16
Zugriffe: 1670

Re: Taverne von Ulmgard Immerdurst

Der innige Moment der Zweisamkeit ließ Erinnerungen wieder aufsteigen, in denen sie als Kinder zusammen gewesen waren, in der sie nach Festen oder bei langen Abenden an kleinen Feuern saßen und sich Geschichten erzählten. Hätte ihn Jenna damals nicht gebeten sie unter seinen Mantel zu lassen, so hät...
von Erzähler
Freitag 28. Juni 2019, 08:46
Forum: Mantrons Wohnhäuser
Thema: Bilgars Elternhaus
Antworten: 4
Zugriffe: 109

Bilgars Elternhaus

(Bilgar kommt von: Taverne von Ulmgard Immerdurst ) Wie zu dieser späten Stunde erwartet, schlief Aria, seine Mutter schon fest unter ihrem Haufen aus Fellen. Als „Ausländerin“ in Mantron waren ihr die eisigen Nächte ein Gräuel, weswegen sie immer früh zu Bett ging. Auf dem Tisch stand kaltes Essen ...
von Erzähler
Donnerstag 27. Juni 2019, 18:16
Forum: Die Stille Ebene
Thema: Weg über die Ebene
Antworten: 178
Zugriffe: 33803

Re: Weg über die Ebene

"Unberührtes Gras? Aber ... ein Traum sagst du?" Rhudos glaubte, er habe das nur geträumt. So hatte er es gesagt, aber vielleicht war seinem Geist schlimmeres geschehen, als nur ein Traum. Das alles war schlicht unmöglich und wenn es wirklich so war, wie Rhudos behauptete, dann waren definitiv Mäch...
von Erzähler
Dienstag 25. Juni 2019, 18:43
Forum: Kosrals Stadttor
Thema: Nächtlicher Besuch
Antworten: 4
Zugriffe: 288

Re: Nächtlicher Besuch

Auch wenn der Riesentroll am Tor echt widerlich stank, so schien er bei genauerem Hinsehen jedoch nicht wirklich krank zu sein. Eine Wäsche hätte er dringend nötig und jemanden der ihm die Haare/Pilze schnitt, aber sonst schien er stark, gesund und rund herum zufrieden. „Danke... Großer.“ Auf diese ...
von Erzähler
Dienstag 25. Juni 2019, 18:43
Forum: Die Stallungen
Thema: Die Stallungen
Antworten: 2
Zugriffe: 57

Die Stallungen

(Marga kommt von: Nächtlicher Besuch ) Kosrals Stallungen waren geräumig und überaus weitläufig. Ein ganzer Gebäudekomplex konnte hier die Reittiere einer ganzen Armee beherbergen, was sie jetzt wohl auch taten, denn überall war Knurren von Wargs und vereinzelt auch das Wiehern von Pferden zu hören....
von Erzähler
Dienstag 25. Juni 2019, 17:57
Forum: Die Lagerhäuser
Thema: Taverne von Ulmgard Immerdurst
Antworten: 16
Zugriffe: 1670

Re: Taverne von Ulmgard Immerdurst

Bilgar wusste die kraftvolle Kopfnuss zu würdigen, die einem herabstürzenden Mast Konkurrenz gemacht hätte und Jan nickte zufrieden. Es war für alle Anwesenden ein Glück, dass ein Kampf auf diese Weise vermieden wurde. Eine Beule konnte heilen, eine zerfetzte Kehle nicht. Allerdings blitzten Jennas ...
von Erzähler
Dienstag 25. Juni 2019, 16:09
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 137
Zugriffe: 14937

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

bei Eilmana: Sie legte ihre Hand auf Yrans Arm und streichelte mit ihrem Daumen über seine Haut. „Danke....Yran, es tut mir leid...ich wollte dir eigentlich nicht noch mehr Sorgen machen.....ich....“ Ihre Kehle Schwoll wieder an und ihre Stimme drohte ihr erneut unter Tränen zu versagen, sie Stoppte...
von Erzähler
Mittwoch 19. Juni 2019, 22:06
Forum: Taverne "Der Drachenzahn"
Thema: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste
Antworten: 137
Zugriffe: 14937

Re: Der Drachnzahn und seine ersten Gäste

„Therme“ bei Eilmana: Das hier war ein im höchsten Maße emotionaler Moment! Die Elfe spürte den inneren Drang auf zu stehen und einfach weg zu rennen. Sie wollte gerade am liebsten flüchten vor all dem was hier passierte aber wie sollte sie das anstellen? Sie konnte nichts sehen! Das alles war auch ...
von Erzähler
Dienstag 18. Juni 2019, 21:46
Forum: Die Stille Ebene
Thema: Weg über die Ebene
Antworten: 178
Zugriffe: 33803

Re: Weg über die Ebene

Der leonidische Prinz hatte wohl ein bisschen zu dick aufgetragen, oder war sich entweder nicht mehr sicher, ob sie das gleiche erlebt hatten, oder etwas anderes stimmte nicht mit ihm. Als Kazel den durchaus korrekten Hergang ihrer gemeinsamen Vergangenheit wiederholte zuckte ein paar Mal sein Fell ...

Zur erweiterten Suche